Psychoanalyse / Psychotherapie
    Supervision / Coaching
    Balintgruppen / Weiterbildung
   
    Zur Person
 
     
   
     
     
 
 
Praxis für Balintgruppen und Weiterbildung
 

Was ist eine Weiterbildung?

Ein besonderes Profil meiner Praxis ist die Weiterbildung. Seit nunmehr 20 Jahren bin ich in der Fort- und Weiterbildung unterschiedlicher Berufe im Gesundheitswesen tätig (Allgemein und Fachpflegekräfte, Sozialarbeiter und Sozialpädagogen, Psychologen und Ärzte). Einen Schwerpunkt stellt dabei meine Tätigkeit als Dozent und Leiter für das jährliche Curriculum Psychosomatische Grundversorgung an der Akademie für Ärztliche Fort- und Weiterbildung der Landesärztekammer Hessen und der Aufbau eines landesweiten Netzwerkes psychosomatisch orientierter Ärzte unterschiedlicher Fachrichtungen und Einrichtungen dar. Ziel ist es, die Psychosomatische Grundversorgung flächendeckend zu etablieren und damit Patienten mit psychischen und/ oder psychosomatischen Beschwerden ein niederschwelliges erstes Angebot psychotherapeutischer Diagnostik und Behandlung anzubieten. Das Programm hierfür finden Sie auf der website der Akademie für Ärztliche Fort- und Weiterbildung der Landesärztekammer Hessen oder im Hessischen Ärzteblatt.

Als Facharzt und Psychoanalytiker bin ich ferner beteiligt

  • als Dozent und kooptiertes Mitglied des Ausbildungsausschusses in der Aus- und Weiterbildung für den Ausbildungsgang Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie am Frankfurter Psychoanalytischen Institut www.fpi.de
  • für Psycholog/innen und für Ärzt/innen im Rahmen der fachgebundenen Psychotherapie (Z.Zt. in Vorbereitung) und
  • in Einzelfällen mit Seminaren für die Ausbildung zum Psychoanalytiker am gleichen Institut
  • als Dozent Dozent im Rahmen der Weiterbildungsmaßnahme für die berufsbegleitende Weiterbildung zur Staatlich anerkannten Fachpflegerin, zum staatlich anerkannten Fachpfleger für Psychiatrische Pflege am Fachbereich Sozialwesen, Pflege, Gesundheit an der Fachhochschule Frankfurt am Main für ausbildungsbegleitende Balintgruppe und die Grundlagen der Psychodynamik und Psychotherapie